Sebastian Pank

macht seit seiner Kindheit Musik mit verschiedenen Instrumenten, studierte Kirchenmusik in Halberstadt und später Saxophon und Jazz an der Leipziger Musikhochschule.
Im montalbane ensemble spielt er mittelalterliche Blasinstrumente und singt Gregorianik.
Seit 1993 arbeitet er als Tonmeister und Musikproduzent unter anderem für seine CD Label RAUMKLANG und TALANTON records, auf denen er neben Mittelalterlicher – und Barockmusik auch Welt- und improvisierte Musik verlegt.
Als Musiker und Tonmeister gastierte er in vielen Ländern Europas.

Foto: Stefan Schweiger (www.stefanschweiger.com)